Offene Ganztagsschule

       +         

An unserer Schule gibt es eine Ganztagesschule, die Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 bis 7 besuchen können. Der Kooperationspartner ist der TSV Bernhardswald. Das pädagogische Konzept der offenen Ganztagsschule am Regental-Gymnasium besteht aus festen Lernzeiten und betreuter Freizeit und umfasst eine Mittagsverpflegung, eine Hausaufgabenbetreuung sowie verschiedenartige Freizeit- oder Förderangebote. 

Die  kostenlose Ganztagesschule ist von Montag bis Donnerstag, jeweils von 12.50 Uhr bis 16.00 Uhr. Die Räume (zwei Unterrichtsräume und ein Spiele- und Entspannungsraum) befinden sich oberhalb der Turnhalle.   

Die pädagogische Leitung liegt bei Herrn Peter Barstorfer-Klein, M.A.

 

 Die Kinder können an

  • zwei,

  • drei oder

  • vier Nachmittagen betreut werden.

Am Montag bis 17:00 Uhr, am Dienstag und Donnerstag bis 15:15 Uhr oder 16:00 Uhr und am Mittwoch bis 15:15 Uhr.

Mittagessen

Von 12.50 bis 13.45 Uhr findet ein gemeinsames Mittagessen in der Schulmensa statt. Für 4€ kann ein Mittagsmenü (Hauptspeise, Salat, Nachspeise) bestellt werden. 

Hausaufgabenbetreuung

Ab 14.00 Uhr erledigen die Schüler die Hausaufgaben und werden dabei neben dem Betreuer auch immer von einem Schülertutor unterstützt. Die Erfahrungen mit den Schülertutoren sind sehr positiv, da sie sich besonders gut in die Herausforderungen der „Kleinen“ hineinversetzen können.