Das RTG wird bunt

Das RTG wird bunt

Image

Seit Jahren wünschen sich die Schüler des RTG eine buntere Gestaltung der Betonwände unserer Schule. Jetzt ist es endlich soweit: Bereits kurz nach dem Klassensprecherseminar im Oktober haben wir mit Milo Preisinger aus der 9+c einen erfahrenen Graffitikünstler gefunden, der sofort begeistert zugesagt hat, ein Graffiti für den Pausenhof zu entwerfen. Da nun der Winter vorbei und die Corona-Regeln weitgehend zurückgefahren sind, konnte er mit seinem Team am Montag loslegen – und es ist richtig schnell richtig gut geworden, wie die folgende Bilderstrecke zeigt.

Vielen Dank an Milo, Alexa, Noelle und Severin. Wir hoffen auf eine Fortsetzung ?