„Dahoam is dahoam“ oder das etwas andere Klassensprecherseminar

Das gab‘s am RTG noch nie: Klassensprecherseminar „dahoam“. Aber wie überall, so forderten auch hier die Corona-Bestimmungen ihren Tribut. Eine Fahrt von Vertretern aller Jahrgangsstufen nach Waldmünchen mit Übernachtung in jahrgangsstufengemischten Zimmern, das wagten wir im letzten Jahr nicht zu planen und es war tatsächlich heuer einfach nicht durchführbar.

Weiterlesen: „Dahoam is dahoam“ oder das etwas andere Klassensprecherseminar

„Tierschutz in der Landwirtschaft“ – Planspiel zur Gesetzgebung

In den letzten beiden Unterrichtsstunden haben wir in Sozialkunde ein Planspiel im Rahmen unserer Klasse ausgeführt. Wir hatten Fraktions- und Ausschusssitzungen sowie Plenardebatten über ein fiktives Gesetz zum Schutz der Tiere in der Landwirtschaft – ähnlich wie es im Bundestag abläuft. Durch diesen Einblick wird vielen erst bewusst, was für ein langer, komplizierter aber auch demokratischer Prozess die Gesetzgebung ist.

Weiterlesen: „Tierschutz in der Landwirtschaft“ – Planspiel zur Gesetzgebung

World Children’s Day

„Earth Speakr“ ist ein interaktives Kunstwerk des Künstlers Olafur Eliasson. Es wird z.B. unterstützt durch das Auswärtige Amt und das Goethe-Institut. Hier kann jedes Kind und jeder Jugendliche ein maximal 60 Sekunden dauerndes Statement zur Zukunft der Erde hinterlassen und gestaltet so einen Teil dieses digitalen Kunstwerks.

Weiterlesen: World Children’s Day