Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger des diesjährigen Informatikwettbewerbs "Informatik-Biber"!

In diesem Schuljahr nahmen deutschlandweit fast 350 000 Schülerinnen und Schüler teil, die sich an zahlreichen Fragen aus dem Bereich der Informatik versuchten.

Der Wettbewerb versucht mit fünfzehn spannenden Aufgaben aus typischen Alltagssituationen, die keine speziellen Informatik oder Programmierkenntnisse erfordern, zu begeistern und Interesse für das Fach Informatik zu wecken. Am Regental-Gymnasium nahmen insgesamt 271 Schülerinnen und Schüler hauptsächliche aus der Unterstufe teil, knapp 40 davon wurden mit einem Preis ausgezeichnet.

Besonders erfolgreich waren Lucia Stuber (7c), die einen 1. Preis erreichte, sowie Robert Heimerl und Daniel Gregori (beide 8b), sowie Joshua Mühlig-Versen (10a) mit einem 2. Preis. Der stellvertretende Schulleiter Raphael Huber sowie der Informatik-Lehrer Manuel Arnold gratulierten den Schülerinnen und Schülern und übergaben die Preise.