Batman, Harry Potter und Bart Simpson - der Unterstufenfasching am RTG

Schon Wochen im Voraus, wie jedes Jahr in der Faschingszeit, waren auch dieses mal die Tutoren mit Unterstützung der SMV eifrig am Planen, denn am unsinnigen Donnerstag findet traditionell der ,,Unterstufenfasching‘‘ für die Schüler der 5., 6. und 7. Klassen statt.

Pünktlich um 13.45 Uhr begann die Veranstaltung, die heuer unter dem Motto “Batman, Harry Potter und Bart Simpson - berühmte Figuren aus Film und Fernsehen“ stand, mit einer großen Polonaise durch die Turnhalle.

Die über 200 Schüler hatten danach  Gelegenheit sich an den langüberlegten Spielstationen auszutoben und ausgelassen zu feiern. Die Verkleidungslust kannte keine Grenzen und so vertrieben sich neben Batman, Pumuckl und Gandalf zahlreiche Feen, Fabelwesen und andere teils sehr aufwändig verkleidete Faschings-Heldinnen und -Helden den Nachmittag damit, die verschiedenen Spiele auszuprobieren. Besonders beliebt waren hierbei das Bierkistenklettern, das Schaumkusswettessen und auch der Hahnenkampf. Von der Einhorntruppe der SMV war auch eine Disco aufgebaut worden, in der die verkleideten Schüler Tänze einstudierten oder selbst tanzen konnten. Highlight des Nachmittags, den Alina moderierte, war der Kostümwettbewerb, bei dem jeder herzlich eingeladen war, teilzunehmen. Die Wettbewerber mussten ihre Kostüme auf einem Laufsteg den Besuchern und einer Jury, bestehend aus Tutoren, präsentieren.

Von den zahlreichen höchst kreativen Kostümen schafften es Mary Poppins, Alice im Wunderland und eine Elfe unter den kritischen Augen der Jury und dank des eindeutigen “Applausometers“ auf die ersten drei Plätze. Für das leibliche Wohl sorgte die SMV, die Krapfen, Brezen und Getränke verkaufte. Die Zeit verging wie im Flug, sodass das Ende der Veranstaltung um 16.00 Uhr für alle viel zu früh kam.