Schülerinnen und Schüler des Regental-Gymnasiums starteten wieder beim Regentallauf

Zum 8. Mal fiel am Sonntag, 30.09.2018, bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein der Startschuss zum Regentallauf. Auch dieses Jahr schnürten wieder Schülerinnen und Schüler unserer Schule die Laufschuhe, um sich auf den unterschiedlich langen Strecken zu messen.

Bei noch frischen Temperaturen machten sich um 10:00 Uhr die Schüler/Innen der Jahrgänge 2005 bis 2010 auf den Weg. Start und Ziel lagen wie in den Jahren zuvor auf dem Jahnweg. Die 2000 Meter lange Strecke führte am Regen entlang bis zur Wendemarke und wieder zurück. Da sich insgesamt über 70 Kinder angemeldet hatten, teilte der Veranstalter, der TSV Nittenau, die Teilnehmer in zwei Läufe auf.

Unsere RTGler starteten im ersten Lauf und gingen das Rennen sehr beherzt an, konnten ihr Tempo bis zum Schluss gut durchhalten und liefen teilweise auf den ersten Plätzen durchs Ziel. Leider waren im zweiten und schnelleren Lauf viele Athleten aus renommierten Laufvereinen vertreten, die dann letztendlich die Plätze auf dem Podest unter sich ausmachten. In einigen Altersklassen mussten sich unsere Läuferinnen und Läufer mit dem 4. Rang zufrieden geben. Dennoch verdienen ihre beachtlichen Leistungen vollste Anerkennung! Hier einige Ergebnisse von den Schülerläufen:

Altersklasse U12 weiblich

  1. Helene Schäfer (LLC Marathon Regensburg)
  2. Iris Krahl (Lauftreff Neunburg vorm Wald)
  3. Lena Zimmermann (Lauftreff Neunburg vorm Wald)
  4. Clara Bleicher (Regental-Gymnasium Nittenau)
  5. Mirjam Ansorge (Regental-Gymnasium Nittenau)
  6. Lilian Hofbauer (Regental-Gymnasium Nittenau)

Altersklasse U12 männlich

  1. Florian Faltermeier (LLC Regensburg)
  2. Moritz Bscheidl (Armin Wolf Laufteam)
  3. Florentin Zeidler
  4. Alexander Dechant (Regental-Gymnasium Nittenau)
  5. Maximilian Hartl (Regental-Gymnasium Nittenau) 

Altersklasse U14 weiblich

  1. Maja Vaupel (LLC Marathon Regensburg)
  2. Jenny Angelina Arnold
  3. Angelina Schleife (TSV Nittenau)
  4. Pauline Mickelat (Regental-Gymnasium Nittenau)
  5. Amelie Mickelat (Regental-Gymnasium Nittenau)
  6. Paula Goos (Regental-Gymnasium Nittenau)

Altersklasse U14 männlich

  1. Jonas Stubenhofer (Regental-Gymnasium Nittenau)
  2. Alexander Hoche (Regental-Gymnasium Nittenau)

 

Unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2004 und älter liefen bereits über die 5,3 km lange Distanz. Sie bereiteten sich mit einigen Trainingsläufen gezielt auf das Rennen vor, liefen während des Wettkampfs konzentriert und teilten sich ihre Strecke genau ein. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Platzierungen. 

Weibliche Jugend U14

  1. Helena Fischer (Regental-Gymnasium Nittenau)
  2. Tabea Götzer
  3. Amelie Zimmermann (Armin Wolf Laufteam)
  4. Melanie Miksch (Regental-Gymnasium Nittenau)

Weibliche Jugend U16

  1. Emily Mühlbauer (TV Bad Kötzting)
  2. Leonie Mühlbauer (TV Bad Kötzting)
  3. Nina Kohler (Regental-Gymnasium Nittenau)
  4. Adriana Paulig (Regental-Gymnasium Nittenau)

Männliche Jugend U16

  1. Moritz Schweizer (Regental-Gymnasium Nittenau)

Altersklasse U12 männlich

  1. Marco Schichtl (Regental-Gymnasium Nittenau)